Wie ist Anavar (Oxandrolone) sicher einzunehmen?

Obwohl Anavar eines der ältesten und am häufigsten verwendeten Anabolika aller Zeiten ist, gibt es im Internet eine Menge Missverständnisse und Mythen über Anavar.

Die sogenannten „Steroid-Gurus“ werfen es oft als schwaches Steroid in den Müll, das für Frauen geeignet ist, was uns bis zum Äußersten irritiert.

Dann gibt es Neulinge, die es alleine schaffen wollen, in der Hoffnung, dass sie ein paar trockene Gewinne erzielen, während sie ihre Haare intakt halten und ohne das Risiko einer Gynäkomastie.

Dann gibt es das dritte Los, das behauptet, unglaublich hohe Dosen von Var eingenommen zu haben und ohne Unterdrückung oder PCT davongekommen zu sein.

Das Einzige, was schlimmer ist als Browissenschaft, sind halbherzige Tatsachen. Und genau das wird heutzutage wieder aufgewärmt und gehandelt.

Diese Anavar FAQ zielt darauf ab, Mythen zu entlarven und Ihnen unvoreingenommene Informationen über dieses sehr potente anabole Steroid zu geben. Lass uns anfangen.

Was ist Anavar?

Anavar oder Oxandrolone ist ein 17-alpha-alkyliertes (mehr dazu in Kürze) orales anabolisches Steroid mit sehr geringen androgenen Nebenwirkungen. Es aromatisiert auch nicht, wodurch es in die Kategorie der Steroide mit geringem Risiko eingestuft wird . Es wird im Allgemeinen von Frauen oder Fitnessmodels verwendet, die nach moderaten, aber ästhetischen Gewinnen suchen.

Was sind die Vorteile von Anavar?

Anavar ist ein von DHT abgeleitetes Steroid-Medikament und ein starkes Androgen. Die Wirkungen des Arzneimittels sind ähnlich wie bei anderen Steroid-Arzneimitteln auf DHT-Basis, nur milder.

LESEN  Sport Steroid Clenbuterol (Clen) für Lebensqualität

Hier sind einige der Ergebnisse, die häufig mit einem Anavar-Zyklus verbunden sind.

Stärke:

Einige Benutzer berichten, dass ihre Lifte in Woche 2 einen netten Schub bekommen. Andere sagen, dass sie am zweiten oder dritten Tag anlaufen. Es hängt davon ab, wie Sie auf Var reagieren und auch von der Marke des UG Lab, das Sie kaufen. Trotzdem sollten Sie spüren, wie die Kraft in der Mitte des Zyklus zunimmt, und es hilft Ihnen, Ihre Übungen zu verbessern.

Vaskularität:

Diese Spinnennetze werden in ein paar Tagen auftauchen. Und wenn Sie noch nie eine Steroid-Vaskularität erlebt haben, werden Sie von den Ergebnissen begeistert sein. Anavar ist eine der wenigen milden oralen Substanzen, die Ihnen nebenbei Muskelhärte und Vaskularität verleihen können. Der Rest, einschließlich Winstrol und Masteron, kann zu hart sein.

Muskelmasse:

Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass Sie während Ihres Zyklus Muskeln aufbauen. Es ist jedoch unmöglich, die Gewinne zu beziffern, da dies von vielen Faktoren abhängt. Wenn Sie Ihre Ernährung sortiert haben und in einem geringen oder sogar großen Überschuss essen, werden Sie bis zu 8-9 Pfund zunehmen. Muskelmasse während Ihres Zyklus. Einer der Gründe, warum die Leute Anavar als schwach bezeichnen, ist, dass es keine dramatische Gewichtszunahme wie Dianabol oder Anadrol verursacht . Aber die Gewinne, die Sie machen, werden trocken sein, ohne intrazelluläre Wasserretention. Mit anderen Worten: Gewinne, die sich halten lassen.

Was sind die Nebenwirkungen von Anavar?

Gerade neulich, jemand auf einer Nachrichtentafel namens Anavar „sicherer als Babynahrung“.

Obwohl wir den Scherz in dieser Aussage verstehen, handelt es sich um eine verantwortungslose und irreführende Aussage. Weil es Neulinge in die Irre führen kann zu der Annahme, dass das Steroid keine Nebenwirkungen verursacht.

LESEN  Anadrol (Oxymetholon) für das Krafttraining - Anwendung bei minimalem Gesundheitsrisiko

Das ist nicht der Fall.

Hier sind einige der Nebenwirkungen von Anavar.

Lebertoxizität:

Anavar ist als 17-alpha-alkyliertes Anabolikum lebertoxisch. Aber es ist nicht giftig genug, um Albträume auszulösen. Es könnte Ihre Leberwerte überall erscheinen lassen. Verzerrte Leberwerte deuten jedoch nicht unbedingt auf eine Leberschädigung hin. Was lustig ist, ist, dass Anavar verwendet wurde, um alkoholbedingte Leberschäden in Dosen von mehr als 80 mg / ED zu behandeln.

Wir schließen daraus, dass der Zusatz von Nahrungsergänzungsmitteln und Oxandrolon zur Standardtherapie von mittelschwerer oder schwerer alkoholischer Hepatitis gut verträglich ist und zu einer schnelleren Verbesserung der gemessenen Laborparameter führt.

EINE RANDOMISIERTE, KONTROLLIERTE STUDIE ZUR BEHANDLUNG VON ALKOHOLISCHER HEPATITIS MIT PARENTERALER ERNÄHRUNG UND OXANDROLON. I. KURZZEITEFFEKTE AUF DIE LEBERFUNKTION.

Seien Sie vorsichtig, nehmen Sie Ihre Hilfsmittel. Ihr TUDCA, ALA und N2guard sollten während des gesamten Zyklus eingenommen werden und keinen Alkohol trinken. Du solltest in Ordnung sein.

Lipide:

Anavar erhöht Ihr schlechtes Cholesterin (LDL), während es das gute Cholesterin (HDL) senkt. Wenn Sie es für kurze Zyklen verwenden, können Sie den Schaden durch eine cholesterinfreundliche Diät kontrollieren. Stellen Sie sicher, dass Sie mit herzfreundlichen Ölen (Leinsamen oder Fischöl) ergänzen. Fügen Sie Ihrem Zyklus SR9009 oder Stenabolic hinzu. Dies ist eine sehr wirksame Verbindung, die zur Reduzierung von LDL und Triglyceriden beiträgt.

Ölige Haut:

Eine der häufigsten Wirkungen von Anavar ist fettige Haut. Das ist individualistisch. Einige Menschen erleben es nicht, während andere sich so schlecht fühlen wie ein ewiger Ölteppich.

Anavar verursacht keine Gynäkomastie. Es wird auch keine Akne oder Glatze verursachen, es sei denn, Sie sind ein Magnet für die geringste androgene Nebenwirkung.

Was ist die ideale Dosierung für Anavar?

Auch das ist breit diskutiert. Erfahrene Anwender halten jede Dosis unter 70 mg / ED für sinnlos oder zu mild, um signifikante Zuwächse zu erzielen.

LESEN  Für welche Zwecke wird der Stoff Trenbolon (Tren) verwendet?

Aber die Zuwächse beginnen sich nach 80 mg / Tag zu verengen. Wenn Sie Anavar zum ersten Mal anwenden, empfehlen wir Ihnen, mit 40-50 mg / Tag zu beginnen.

Erhöhen Sie die Dosis nach ein oder zwei Wochen auf 70 mg / Tag, wenn Sie keine Nebenwirkungen bemerken.

Andarine (S4) ist die beste SARM-Alternative zu Anavar

Kannst du Anavar solo laufen lassen?

Absolut. Wir stimmen nicht mit der Theorie überein, dass Anavar nicht alleine verwendet werden kann. Es ist vollkommen in Ordnung, einen Solo-Anavar-Zyklus durchzuführen. Das einzige, was Sie beachten müssen, ist, dass Sie realistische Erwartungen haben müssen.

Erwarten Sie nicht, eine Bootsladung Muskeln zu gewinnen. Wird nicht passieren. Sie werden etwas Muskelmasse gewinnen, Sie werden zerfetzt aussehen und Ihre Muskeln werden hart sein.

Wenn Sie unterdrückt werden (selbst eine Dosis von 2,5 mg / ED kann bei manchen Menschen zu einer Unterdrückung führen), können Sie die begrenzten Gewinne, die Sie mit Anavar erzielen, meist nicht beibehalten.

Das ist der Grund, warum erfahrene Steroidbenutzer Anavar mit einer milden Dosis Testosteron einnehmen. Sogar eine TRT-Dosis ermöglicht es Ihnen, Ihre Gewinne zu behalten, die Nebenwirkungen der Unterdrückung zu verhindern und Ihnen viel bessere Ergebnisse zu liefern als mit Anavar solo.

Was sind einige Anavar-Stapel?

Lean Muscle Stack: Anavar bei 40 mg / ED, Test-Prop bei 200 mg / Woche und Tren Enanthate bei 200 mg / Woche.

Body Recomp Stack: Anavar bei 40 mg / ED, Test-Cyp bei 200 mg / Woche, Proviron bei 50 mg / Tag, Trenacetat bei 300 mg / Woche.

Anfängerstapel: Anavar bei 50 mg / ED, Test-Cyp bei 200 mg / Woche. Nolva bei 50 mg / ED für 2 Wochen nach dem Zyklus.