Anadrol (Oxymetholon) für das Krafttraining – Anwendung bei minimalem Gesundheitsrisiko

Wir haben uns nach 9-jährigem Bodybuilding mit anabolen Steroiden beschäftigt und haben die Fahrt genossen.

Dies war eine Zeit, in der injizierbare Steroide schwer zu beschaffen waren. Orale Einnahme war die Norm und wir erinnern uns noch genau an unseren ersten Versuch mit Anadrol.

Wir hatten Dianabol schon einmal angewendet und hatten eine Vorstellung davon, was uns erwarten würde. Aber Anadrol hat uns einfach umgehauen.  

Unser Körper begann sich direkt vor unseren Augen zu verändern und wir dachten, wir wären dumm, wenn Hörensagen unser Urteil so lange trüben ließen. Anadrol hatte einen sehr schlechten Ruf.

Nun, bis zur dritten Woche war alles in bester Ordnung. Da begannen die Kopfschmerzen.

Bald darauf folgten die Nasenbluten und dann war der Appetit einfach verflogen.

Stellen Sie sich vor, Sie seien der Größte, den Sie jemals gesehen haben, und fühlen sich wie ein Biest, können aber nicht einmal 1000 Kalorien essen.

Wir haben den Anadrol-Zyklus früher als erwartet abgebrochen.

Seitdem haben wir sechs Anadrol-Zyklen durchgeführt. Jedes Mal mit mehr Informationen als die vorherige bewaffnet. Und die Ergebnisse waren geradezu spektakulär.

Wenn Sie schon immer von der A-Bombe fasziniert waren, werden Sie in diesem Blogbeitrag über die Vor- und Nachteile der Verbindung informiert, sodass Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Chemische Struktur

Anadrol ist der Markenname für Oxymetholone, ein anaboles Steroid, das aus DHT durch zwei strukturelle Modifikationen des Hormons gewonnen wird.

Eine 2-Hydroxymethylen – Gruppe ist in der 17 zusammen mit einer Methylgruppe an dem Kohlenstoffring gebunden ten Position , die es ein 17C-AA steroid macht.

LESEN  Was bewirkt die Einnahme von Deca Durabolin (Nandrolon)?

Es wurde zum ersten Mal im Jahr 1959 veröffentlicht, als es für eine Reihe von therapeutischen Zuständen, einschließlich geriatrischer Muskelschwund, weit verbreitet war.

Bei der Behandlung von Anämie erlangte es jedoch Bekanntheit, da es die Produktion roter Blutkörperchen innerhalb kürzester Zeit verfünffachen kann.

ANADROL Tabletten sind zur Behandlung von Anämien indiziert, die durch eine mangelhafte Produktion von roten Blutkörperchen verursacht werden.

FDA.GOV

Gemeinsame Namen

Oxymetholon wurde ursprünglich unter dem Markennamen Anadrol von Syntex vermarktet. Etwa zur gleichen Zeit begann ein anderes Unternehmen namens Parke Davis & Co., es unter dem Markennamen Androyd zu vermarkten.

Aber es ist der Name Anadrol-50, der an der Verbindung festgehalten hat.

Seitdem gab es eine Reihe von Marken, die hauptsächlich von russischen Herstellern und UG-Labors stammten.

A-Bomb, A-50, A-Drol und Anadol sind einige der anderen gebräuchlichen Namen, unter denen das Medikament heutzutage verkauft wird.

Hauptanwendungen

Anadrol ist als Füllstoff so populär geworden, dass einige seiner anderen positiven Wirkungen unter den Teppich fallen.

Wie die kontrollierte Aggression und der Kraftzuwachs.

Wenn dies Ihr erster Oxymetholon-Zyklus ist, dann sind hier einige der Effekte, die Sie damit erwarten können.

Stärke:

Die mit einem Anadrol-Zyklus erzielten Kraftzuwächse sind vergleichbar mit denen, die Sie mit einem Dianabol-Zyklus erwarten würden. Sie sind ziemlich dramatisch. Sie können erwarten, mindestens 10 Pfund hinzuzufügen. zu Ihren Liften innerhalb einer Woche. Auf der Strecke werden Sie spürbar stärker und schneller. Dies macht Anadrol zu einer sehr guten Verbindung für alle, die dramatische Ergebnisse erzielen möchten.

Aggression:

Auf die Frage eines Neulings, wie wir uns bei Anadrol fühlen, sagten wir oft:  Groß und böse“ . Anders als die Euphorie, die Dianabol Ihnen gibt, verursacht Anadrol die zutreffende roid Aggression. Im Fitnessstudio bedeutet dies unbegrenzte Energie für Ihre Aufzüge. Für einen Athleten ist das die Aggression und Konzentration, die er jedes Mal braucht, um härter zu trainieren. Und für Dummköpfe ist es ein weiterer Grund, vom Griff zu fliegen. Sei kein dummer Witz.

LESEN  Für welche Zwecke wird der Stoff Trenbolon (Tren) verwendet?

Muskelmasse:

Der wichtigste Vorteil ist der Muskelzuwachs. Anadrol ist anders als jedes andere von DHT abgeleitete anabole Steroid, außer vielleicht Superdrol. Damit können Sie schnell nasse Gewinne erzielen. Die genaue Anzahl hängt von vielen Faktoren ab, liegt aber bei 15 Pfund. in einem zyklus wäre das ungefähr richtig. Ein Teil davon wird Wasser und Glykogen sein. Aber wenn Sie das Wassergewicht verlieren, bleiben Ihnen größere Muskeln. Hören Sie nicht auf jemanden, der sagt, dass Sie alles verlieren, was Sie mit einem Anadrol-Zyklus gewinnen . Das passiert nur bei Neulingen, die noch nie aufgehört haben. Und wenn das der Fall ist, sollten Sie in erster Linie keine Roids machen.

Nebenwirkungen

Dies ist einer der Gründe, warum Anadrol nicht so beliebt ist wie Dianabol. Es ist bekannt dafür, dass es bei den meisten Anwendern Nebenwirkungen hervorruft.

Aber diejenigen, die Anadrol ohne Probleme anwenden können, werden niemals ein anderes Füllmittel verwenden.

  • Kopfschmerzen : Wahrscheinlich die erste Nebenwirkung, die sich ab der zweiten Woche bemerkbar macht. Die Kopfschmerzen können bei manchen Menschen extrem schmerzhaft und sogar schwächend sein. Es ist nur eines dieser Dinge, die keine plausible Erklärung zu haben scheinen.
  • Völlegefühl : Anadrol und Völlegefühl gehen fast Hand in Hand. Das Aufblähen wird schließlich Ihren Blutdruck in die Höhe schnellen lassen. Ernährungsumstellungen können zu einer gewissen Kontrolle beitragen. Aber wenn die Dinge außer Kontrolle geraten, müssen Sie möglicherweise Blutdruckmedikamente einnehmen, um dies zu kontrollieren. Extrem hoher Blutdruck auf Anadrol kann auch zu Nasenbluten führen.
  • Östrogene Nebenwirkungen: Obwohl Anadrol ein von DHT abgeleitetes Steroid ist und nicht aromatisiert, kann es schwere östrogene Nebenwirkungen verursachen. Der genaue Grund dafür ist unbekannt. Aber einige Experten glauben, dass es Östrogenrezeptoren stimuliert, ohne tatsächlich in Östrogen umzuwandeln. Daher ist Letrozol das einzige Medikament, das bei der Kontrolle der Östrogenseiten hilft.
LESEN  Die Verwendung von Winstrol Ester (Stanozolol) im Sport: Vor- und Nachteile

Dosierung und Stapel

Anadrol ist eine der wenigen Steroidverbindungen, die selbst bei der niedrigstmöglichen Dosis von 50 mg / Tag hervorragende Ergebnisse erzielen können.

Wenn es Ihr neuer Anadrol-Zyklus ist, empfehlen wir Ihnen, noch tiefer zu beginnen.

Viele Benutzer bekommen Nasenbluten sogar bei 75 mg / Tag. Wir würden also nur dann langsam vorgehen und die Dosis titrieren, wenn dies erforderlich ist.

Halten Sie sich an 100 mg / Tag als Obergrenze, da sich die Dosis-Antwort-Kurve danach abflacht.  

Der ideale Zyklus wäre 4-6 Wochen und es ist am besten, Anadrol als Kickstarter mit einem injizierbaren Steroidzyklus zu verwenden.

Verwenden Sie es mit Testosteron oder mit Test und Deca . Genießen Sie die Fahrt, während die langsam wirkende Spritze einspritzt.

Anadrol gegen Dianabol

Eine der ewigen Debatten, die in der Welt der Leistungssteigerung weiter tobt.

Darauf lässt sich keine schlüssige Antwort geben.

Also werden wir nur unsere persönliche Meinung teilen.

Dianabol über Anadrol für uns. Weil es weniger Seiten verursacht. Auch, weil wir uns dabei wohl fühlen.

Die Masse, die mit Dianabol gewonnen wird, entspricht fast der Masse, die wir mit Anadrol gewinnen.

Kopfschmerzen und Nasenbluten machen es also unhandlich.

Was ist Ihr Lieblingssteroid unter diesen beiden?